Citroenforum
Registrierung Kalender Suche Häufig gestellte Fragen Mitgliederliste Teammitglieder chat
Treffen Datenbank Galerie Zur Startseite

Citroenforum » Die Modelle von Citroen » C4 Picasso » Wasserabläufe C4 Picasso » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wasserabläufe C4 Picasso
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ez2517
unregistriert
Wasserabläufe C4 Picasso Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ein Tipp an C4 Picasso (Generation bis 2013) Besitzer. Es kann recht vorteilhaft sein, gelegentlich, vielleicht alle paar Jahre, die Wasserabläufe hinter den Radhausverkleidungen vorne zu kontrollieren bzw. zu reinigen.

Die Konstruktion ist "genial": der Wasserablauf für das Wasser, das von der Winschutzscheibe abläuft, mündet letztendlich in eine Art Gummitrichter, der in Fliessrichtung immer enger wird und am Ende sogar noch eine Art Klappe hat, wohl gegen eindringendes Spritzwasser. Der Trichter füllt sich mit der Zeit mit Dreck, und wenn er voll ist und kein Wasser mehr ablaufen kann, dann landet das Wasser - innen im Fussraum ! Offenbar über Öffnungen für die Lüftung.

So sieht das aus:

https://picasaweb.google.com/lh/photo/LV...feat=directlink

Links oben siehts dann im Detail so aus:

https://picasaweb.google.com/lh/photo/jH...feat=directlink

Nach Abziehen des Gummiteils sieht man hier den dahinter gesammelten Dreck (war eine gute Handvoll):

https://picasaweb.google.com/lh/photo/EA...feat=directlink

Und so sieht der Gummiteil aus:

https://picasaweb.google.com/lh/photo/2l...feat=directlink


Der Konstrukteur gehört mit einem nassen Fetzen .... . Typisch Citroen, leider.

LG, Brandy

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Ez2517: 12.05.2014 18:50.

12.05.2014 18:28
Ralf1234
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe dieses Gummiteil rausgeholt, gereinigt (war aber nicht dramatisch verstopft).
Nach dem Regen diese Nacht war der Fussraum aber wieder nass.
Klimaanlage war nicht in Betrieb.
Was kann ich noch nachsehen?
Würde mich über ein paar Tips freuen.
Vielen Dank.
Bis dann,
Ralf
20.06.2015 12:07
Mac Gyver   Zeige Mac Gyver auf Karte Mac Gyver ist männlich
Golfklassenschubser


Waage

images/avatars/avatar-323.gif

[meine Galerie]




Dabei seit: 21.09.2007
Beiträge: 1.701
Herkunft: Von Dahoam
Fahrzeug: Citroen C5 III 2,0 HDI 140 FAP Exclusive Blackdeath


Mitglied bewerten

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.211.924
Nächster Level: 7.172.237

960.313 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tür - Schutzplastik kaputt nach Fensterheber rep.?

___________________________
Freie Bahn für den Wahn!
Auf der immerwährenden Mission mein Auto zu reparieren.



20.06.2015 20:37 Mac Gyver ist offline E-Mail an Mac Gyver senden Beiträge von Mac Gyver suchen Nehmen Sie Mac Gyver in Ihre Freundesliste auf
Ralf1234
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider nicht, da ich nichts an der Tür gemacht habe.
Das Wasser kommt schon von unten, da der Teppich nach oben hin eher trockener wird. Und die Türdichtung ist nicht nass. Darauf habe ich geachtet.
20.06.2015 21:38
Mac Gyver   Zeige Mac Gyver auf Karte Mac Gyver ist männlich
Golfklassenschubser


Waage

images/avatars/avatar-323.gif

[meine Galerie]




Dabei seit: 21.09.2007
Beiträge: 1.701
Herkunft: Von Dahoam
Fahrzeug: Citroen C5 III 2,0 HDI 140 FAP Exclusive Blackdeath


Mitglied bewerten

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.211.924
Nächster Level: 7.172.237

960.313 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wo genau, vo/hi Fahr/Beif. Im Stand?

___________________________
Freie Bahn für den Wahn!
Auf der immerwährenden Mission mein Auto zu reparieren.



25.06.2015 02:54 Mac Gyver ist offline E-Mail an Mac Gyver senden Beiträge von Mac Gyver suchen Nehmen Sie Mac Gyver in Ihre Freundesliste auf
Ralf1234
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach so, ich dachte, das hätte ich geschrieben. Beifahrerfußraum.
Seltsam ist aber, daß trotz des Regens der letzten Tage seit Sonntag nichts mehr naß wird.
25.06.2015 06:49
Picasso65 Picasso65 ist männlich
Fußgänger






[meine Galerie]




Dabei seit: 01.06.2016
Beiträge: 1


Mitglied bewerten

Level: 8 [?]
Erfahrungspunkte: 477
Nächster Level: 674

197 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Dankeschön Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem mein C4 Grand Picasso sich in den letzten sehr regenstarke Tage mehrmals in einem Schwimmbad verändert hatte, bin ich beim Googeln auf diesen Beitrag gestoßen. Auch wenn es schon ein paar Monate her ist, dass er geschrieben wurde, möchte ich mich ganz herzlich bei Ez2517 bedanken für die Lösung meines Problems.

schild

Nur hatte ich ein wenig Probleme den Gummitrichter zu finden, da dieser sich hinter der schwarzen Kunststoff Innenverkleidung des Radkastens befand. Dieser ist mit ein paar kleine schwarze "Befestigungsdübel" befestigt. Man kann sie einfach herausnehmen, wenn man mit einem Schraubenziehr die Mitte des Knöpfchens hochhebelt und dann das ganze Ding herauszieht.
01.06.2016 13:46 Picasso65 ist offline E-Mail an Picasso65 senden Beiträge von Picasso65 suchen Nehmen Sie Picasso65 in Ihre Freundesliste auf
HAGC4 HAGC4 ist männlich
Fußgänger


Widder



[meine Galerie]




Dabei seit: 06.05.2017
Beiträge: 1
Herkunft: Österreich


Mitglied bewerten

Level: 5 [?]
Erfahrungspunkte: 138
Nächster Level: 173

35 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Wasserabläufe C4 Picasso Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ez2517
Hallo,

ein Tipp an C4 Picasso (Generation bis 2013) Besitzer. Es kann recht vorteilhaft sein, gelegentlich, vielleicht alle paar Jahre, die Wasserabläufe hinter den Radhausverkleidungen vorne zu kontrollieren bzw. zu reinigen.

Die Konstruktion ist "genial": der Wasserablauf für das Wasser, das von der Winschutzscheibe abläuft, mündet letztendlich in eine Art Gummitrichter, der in Fliessrichtung immer enger wird und am Ende sogar noch eine Art Klappe hat, wohl gegen eindringendes Spritzwasser. Der Trichter füllt sich mit der Zeit mit Dreck, und wenn er voll ist und kein Wasser mehr ablaufen kann, dann landet das Wasser - innen im Fussraum ! Offenbar über Öffnungen für die Lüftung.

So sieht das aus:

https://picasaweb.google.com/lh/photo/LV...feat=directlink

Links oben siehts dann im Detail so aus:

https://picasaweb.google.com/lh/photo/jH...feat=directlink

Nach Abziehen des Gummiteils sieht man hier den dahinter gesammelten Dreck (war eine gute Handvoll):

https://picasaweb.google.com/lh/photo/EA...feat=directlink

Und so sieht der Gummiteil aus:

https://picasaweb.google.com/lh/photo/2l...feat=directlink


Der Konstrukteur gehört mit einem nassen Fetzen .... . Typisch Citroen, leider.

LG, Brandy
07.05.2017 16:36 HAGC4 ist offline E-Mail an HAGC4 senden Beiträge von HAGC4 suchen Nehmen Sie HAGC4 in Ihre Freundesliste auf
Wilde Hummel   Zeige Wilde Hummel auf Karte Wilde Hummel ist weiblich
Türaufhalterin


Widder



[meine Galerie]




Dabei seit: 06.07.2006
Beiträge: 112
Herkunft: Hannover
Fahrzeug: Xsara Picasso Excl.
Produktionstag: 22.07.2002


Mitglied bewerten

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 458.553
Nächster Level: 555.345

96.792 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben einen von 2012 gekauft. Nach 5 jahren schon nachschauen?
20.06.2017 20:16 Wilde Hummel ist offline E-Mail an Wilde Hummel senden Beiträge von Wilde Hummel suchen Nehmen Sie Wilde Hummel in Ihre Freundesliste auf
Wilde Hummel   Zeige Wilde Hummel auf Karte Wilde Hummel ist weiblich
Türaufhalterin


Widder



[meine Galerie]




Dabei seit: 06.07.2006
Beiträge: 112
Herkunft: Hannover
Fahrzeug: Xsara Picasso Excl.
Produktionstag: 22.07.2002


Mitglied bewerten

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 458.553
Nächster Level: 555.345

96.792 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ich brauche dringend Hilfe.
Unser Picasso c4 hat jetzt ein paar mal draußen im regen gestanden. Ich hörte bei kurvenfahrt ein wasserschwappen aber dachte das kommt von der Flasche mit glas Reiniger die in der Tür Ablage steht. Als ich die kofferraumklappe aufmachte kam auch einiges an Wasser raus. Dann schaute ich mal näher bei der Tür, zog unten die gummidichtung bisschen nach unten da lief das Wasser minutenlang. Die einstiegskanten an allen Türen und die kompletten Umrandungen sind nass. Wenn das im Winter auch so ist friert es doch alles fest. Mir graut schon und ich bin sehr verzweifelt weil wir das Auto seit wenigen Monaten haben und es erst 5 Jahre ist. Unser alter picasso hatte sowas nicht. Bei jedem Starkregen bekomme ich Angst das das Wasser eindringt und dann alles nass ist.
26.07.2017 17:11 Wilde Hummel ist offline E-Mail an Wilde Hummel senden Beiträge von Wilde Hummel suchen Nehmen Sie Wilde Hummel in Ihre Freundesliste auf
Hans Hans ist männlich
Fußgänger






[meine Galerie]




Dabei seit: 13.08.2017
Beiträge: 1


Mitglied bewerten

Level: 3 [?]
Erfahrungspunkte: 39
Nächster Level: 54

15 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Dankeschön Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch von mir ein großes Dankeschön.
Nach den letzten Regentage hatte auch ich einen nassen Fußraum.
Habe nun das Aquarium wieder trocken gelegt.
Verstopft war insbesondere der Gummibalg auf der Fahrerseite.
Nasse Füße bekam allerdings die Beifahrerin...
13.08.2017 13:29 Hans ist offline E-Mail an Hans senden Beiträge von Hans suchen Nehmen Sie Hans in Ihre Freundesliste auf
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Citroenforum » Die Modelle von Citroen » C4 Picasso » Wasserabläufe C4 Picasso Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 6.293 | Views gestern: 9.390 | Views gesamt: 29.778.609


Highslide JS fürs WBB 2.3.x von Ninn (V2.1.1)

Ranking-Hits

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 167.989s | DB-Abfragen: 59 | Gesamt: 0.105s | PHP: -159889.52% | SQL: 159989.52%
Citroenforum ist online seit Tagen