Citroenforum
Registrierung Kalender Suche Häufig gestellte Fragen Mitgliederliste Teammitglieder chat
Treffen Datenbank Galerie Zur Startseite

Citroenforum » Die Modelle von Citroen » C4 Picasso » Kurbelwellensensor getauscht, ja und jetzt? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kurbelwellensensor getauscht, ja und jetzt?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Moscht Moscht ist männlich
Fußgänger


Zwilling



[meine Galerie]




Dabei seit: 26.06.2019
Beiträge: 5
Herkunft: Mittersill
Fahrzeug: C4 Grans Picasso I



Mitglied bewerten

Level: 8 [?]
Erfahrungspunkte: 561
Nächster Level: 674

113 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Kurbelwellensensor getauscht, ja und jetzt? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

hab einen C4GP I aus 2007, 80KW Diesel 1,6 HDI.
Hab das Auto fast geschenkt bekommen weil da einiges dran zu machen war/ist.

Abgasanlage wurde instandgesetzt (Eolys war leer und AGR-Ventil defekt) Aber immer noch "Gefahr Partikelfilter Verstopfung droht".

Darauf ist mir aufgefallen das wenn ich die Zwangsregeneration starten will, er nach 3-4 Minuten bocken anfängt. Also wenn der Motor richtig warm wird hat er diese Aussetzer. Nach einer Internet suche habe ich gelesen das es wohl öfter mal am Kurbelwellensensor liegt. Hab jetzt den Steuerseitig ausgetauscht. Alten raus neuen rein und das Auto sprang nicht mehr an. Super !!!!!

Hab dann festgestellt das der Abstand des neuen Sensors nicht passte. Also habe ich eine Beilagscheibe zwischen Motorblock und Sensor gemacht und siehe da, er springt wieder an. Aber bei ca. 1.800 U/Min bockt er ständig.

Im Fehlerspeicher ist nicht hinterlegt und leider hab ich kein Equipment um das Signal des Sensors zu messen.

Werde die Tage nochmal den Alten mit einer weiteren Beilagscheibe dazwischen probieren. Aber das würde ja heißen das die Kurbelwelle oder Block gewandert ist?

Grüße
Martin

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Moscht: 26.07.2019 15:11.

26.07.2019 08:52 Moscht ist offline E-Mail an Moscht senden Beiträge von Moscht suchen Nehmen Sie Moscht in Ihre Freundesliste auf
Mac Gyver   Zeige Mac Gyver auf Karte Mac Gyver ist männlich
Golfklassenschubser


Waage

images/avatars/avatar-323.gif

[meine Galerie]




Dabei seit: 21.09.2007
Beiträge: 1.806
Herkunft: Von Dahoam
Fahrzeug: Citroen C5 III 2,0 HDI 140 FAP Exclusive Blackdeath

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.961.006
Nächster Level: 8.476.240

515.234 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Richtigen Qualitäts Sensor Einbauen, Kabel def.?

___________________________
Freie Bahn für den Wahn!
Auf der immerwährenden Mission mein Auto zu reparieren.



29.07.2019 19:02 Mac Gyver ist offline E-Mail an Mac Gyver senden Beiträge von Mac Gyver suchen Nehmen Sie Mac Gyver in Ihre Freundesliste auf
Moscht Moscht ist männlich
Fußgänger


Zwilling



[meine Galerie]




Dabei seit: 26.06.2019
Beiträge: 5
Herkunft: Mittersill
Fahrzeug: C4 Grans Picasso I



Mitglied bewerten

Level: 8 [?]
Erfahrungspunkte: 561
Nächster Level: 674

113 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Moscht
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry das die Antwort so lange auf sich gewartet hat. Irgendwie bekomme ich keine Benachrichtigung bei einer Antwort. Ja hatte einen Bosch verbaut. Der hatte irgendwie nicht die selben Maße.

Habe den Alten wieder drinnen und er funktioniert wieder. Hab den Partikelfilter die Tage ausgebaut. Der hatte 4 fingerdicke Löcher durch die komplette Keramik durch.

Was wäre den eigentlich wenn man den Filter ausräumt und den wieder leer einbaut?
13.08.2019 20:44 Moscht ist offline E-Mail an Moscht senden Beiträge von Moscht suchen Nehmen Sie Moscht in Ihre Freundesliste auf
Mac Gyver   Zeige Mac Gyver auf Karte Mac Gyver ist männlich
Golfklassenschubser


Waage

images/avatars/avatar-323.gif

[meine Galerie]




Dabei seit: 21.09.2007
Beiträge: 1.806
Herkunft: Von Dahoam
Fahrzeug: Citroen C5 III 2,0 HDI 140 FAP Exclusive Blackdeath

Bewertung: 
1 Bewertung(en) - Durchschnitt: 10,00

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.961.006
Nächster Level: 8.476.240

515.234 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann passen die Abgaswerte beim Tüv/Pickerl nicht, ev. gibt es auch Fehlermeldungen.

___________________________
Freie Bahn für den Wahn!
Auf der immerwährenden Mission mein Auto zu reparieren.



17.08.2019 01:31 Mac Gyver ist offline E-Mail an Mac Gyver senden Beiträge von Mac Gyver suchen Nehmen Sie Mac Gyver in Ihre Freundesliste auf
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Citroenforum » Die Modelle von Citroen » C4 Picasso » Kurbelwellensensor getauscht, ja und jetzt? Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 14.128 | Views gestern: 14.566 | Views gesamt: 39.263.690


Highslide JS fürs WBB 2.3.x von Ninn (V2.1.1)

Ranking-Hits

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 131.464s | DB-Abfragen: 52 | Gesamt: 0.085s | PHP: -154563.53% | SQL: 154663.53%
Citroenforum ist online seit Tagen