Citroenforum
Registrierung Kalender Suche Häufig gestellte Fragen Mitgliederliste Teammitglieder chat
Treffen Datenbank Galerie Zur Startseite

Citroenforum » Die Modelle von Citroen » C4 Picasso » Frage: Oktanzahl » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Frage: Oktanzahl
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Guinness Guinness ist männlich
Reifenputzer






[meine Galerie]




Dabei seit: 30.10.2007
Beiträge: 27
Fahrzeug: C4 PureTech 130 EAT S&S Shine


Mitglied bewerten

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 97.705
Nächster Level: 100.000

2.295 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Frage: Oktanzahl Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Händler hat mir geraten, meinen C4P Pure-Tech (Dreizylinder!) in Hinblick auf den Motorverschleiss mit 100-Oktan-Sprudel zu versorgen. Auf der Innenseite des Tankdeckels steht, dass 95er Super reicht.

Frage an Experten: Was bringt der teurere Sprit wirklich?
06.04.2017 15:15 Guinness ist offline E-Mail an Guinness senden Beiträge von Guinness suchen Nehmen Sie Guinness in Ihre Freundesliste auf
Mac Gyver   Zeige Mac Gyver auf Karte Mac Gyver ist männlich
Golfklassenschubser


Waage

images/avatars/avatar-323.gif

[meine Galerie]




Dabei seit: 21.09.2007
Beiträge: 1.702
Herkunft: Von Dahoam
Fahrzeug: Citroen C5 III 2,0 HDI 140 FAP Exclusive Blackdeath


Mitglied bewerten

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.225.532
Nächster Level: 7.172.237

946.705 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In erster Linie mehr kosten.

Ich weiss nicht wie haltbar der Dreizylinder ist, bzw. ob er besondere schwächen hat.
Wenn dann sollte eine klopfende Verbrennung oder zu heiße Verbrennung (Kolben/Ventile geschmolzen) damit vermieden werden und ev. läuft der Motor runder und weicher. Ansonsten genügt 95er, da nicht unbedingt das Steuergerät erkennt was im Tank ist (ausser mit Kraftstoffgüte Sensor, Klopfsensor) oder andere Erkennungsmethode um die Verbrennung dafür zu optimieren und meistens der Motor den Rest überlebt

___________________________
Freie Bahn für den Wahn!
Auf der immerwährenden Mission mein Auto zu reparieren.



08.04.2017 04:04 Mac Gyver ist offline E-Mail an Mac Gyver senden Beiträge von Mac Gyver suchen Nehmen Sie Mac Gyver in Ihre Freundesliste auf
Guinness Guinness ist männlich
Reifenputzer






[meine Galerie]




Dabei seit: 30.10.2007
Beiträge: 27
Fahrzeug: C4 PureTech 130 EAT S&S Shine


Mitglied bewerten

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 97.705
Nächster Level: 100.000

2.295 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Guinness
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Expertise!
09.04.2017 19:48 Guinness ist offline E-Mail an Guinness senden Beiträge von Guinness suchen Nehmen Sie Guinness in Ihre Freundesliste auf
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Citroenforum » Die Modelle von Citroen » C4 Picasso » Frage: Oktanzahl Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 6.814 | Views gestern: 9.801 | Views gesamt: 29.832.639


Highslide JS fürs WBB 2.3.x von Ninn (V2.1.1)

Ranking-Hits

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 93.275s | DB-Abfragen: 50 | Gesamt: 0.078s | PHP: -119483.33% | SQL: 119583.33%
Citroenforum ist online seit Tagen