Citroenforum
Registrierung Kalender Suche Häufig gestellte Fragen Mitgliederliste Teammitglieder chat
Treffen Datenbank Galerie Zur Startseite

Citroenforum » Die Modelle von Citroen » C4 Picasso » Zündkerzen wechseln am C4 Picasso » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Zündkerzen wechseln am C4 Picasso
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
paradonner paradonner ist männlich
Fußgänger




images/avatars/avatar-592.jpg

[meine Galerie]




Dabei seit: 08.06.2016
Beiträge: 1
Herkunft: Siegen
Fahrzeug: C4 Picasso Benziner
Produktionstag: 2007


Mitglied bewerten

Level: 8 [?]
Erfahrungspunkte: 532
Nächster Level: 674

142 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zündkerzen wechseln am C4 Picasso Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Citroen-Fans,

da mein C4 (2007) bereits auf die 200.000km zurollt, habe ich mich entschlossen, die einfachen Wartungen am Auto selbst zu erledigen. Bremsscheiben, Klötze Filter- sogar der Klimakühler etc. waren bisher kein Problem.
Aber nun sind die Zündkerzen dran... gewesen. Erst habe ich in den einschlägigen Foren geschaut - auch hier - aber nicht so die ultimative Aussage gefunden.
Deshalb hier eine kleine Info.
Es ist nicht schwer. Man sollte sich an die allseits gültigen Regeln halten. Nichts mit Gewalt, Kerzen immer erst mit der Hand in den Zylinderkopf und sauber arbeiten.

Ich bin folgendermaßen vorgegangen:
Die Motorabdeckung erst vorne aus den Gummihalter hochheben dann das Teil nach vorne ziehen. Mit einem kleinen Ruck ist die Abdeckung lose und kann seitlich unter dem Öleinfüllstutzen herausgenommen werden. (SIEHE BILD)
Nun den Stecker der Zündleiste entfernen. Dazu mit einem kleinen Schraubendreher die Sicherung leicht anheben. (SIEHE BILD)
Danach die 3 Halteschrauben der Zündleiste mit einer 8mm Nuss herausdrehen. Ich habe erst mal mit einem Spiegel geschaut. Lassen sich aber leicht ertasten. Danach kann die Zündleiste vorsichtig angehoben, gedreht und herausgenommen werden.

Nun kommt man an die Zündkerzen. Mit einem 16mm Zündkerzenstecker (mit gutem Gummi) und einer entsprechenden Verlängerung in die Zündkerzenhülse hineingehen. Einfach die Ränder der Hülse ertasten und dann klappt das schon. Da meine kleine Verlängerung zu kurz und die große Verlängerung zu lang war, habe ich das Ratschengelenk dazu genommen. Passt! (SIEHE BILD)
Eine Kerze nach der anderen tauschen. Dazu die neuen Kerzen - wie oben erwähnt - mit der Hand hineindrehen anschließend mit der ratsche festdrehen. Das Drehmoment... ist bei mir so eine Sache... ich habe keinen Drehmomentschlüssel! Bisher bin ich in meinem Leben mit der 1/4 Umdrehung (bei neuen Kerzen) ganz gut zurecht gekommen. Im richtigen Leben werden die Kerzen wohl mit 25-30 Nm angezogen ;-)
Danach alles wieder rückwärts. Erst die Zündleiste wieder einbringen und aufstecken. Die 3 Schrauben wieder mit der 8er Nuss eindrehen. Die passen nur, wenn die Zündleiste richtig sitzt.
Dann den Stecker nicht vergessen. Stecker bis zum Ende einstecken, dass der Sicherungsclip einrastet.
Danach die Abdeckung drauf... fertig. Ich habe in die 4 Gumminoppen der Abdeckung etwas Fett gestrichen, das erleichtert die Anbringung ungemein.

Das war es!

Dateianhänge:
jpg
Download
Dateiname: C4_1.
Dateigröße:  141,19 KB KB
Downloads:  107 mal heruntergeladen
jpg
Download
Dateiname: C4_2.
Dateigröße:  166,48 KB KB
Downloads:  115 mal heruntergeladen
jpg
Download
Dateiname: C4_3.
Dateigröße:  145 KB KB
Downloads:  78 mal heruntergeladen
jpg
Download
Dateiname: C4_4.
Dateigröße:  108,40 KB KB
Downloads:  61 mal heruntergeladen
jpg
Download
Dateiname: C4_5.
Dateigröße:  233 KB KB
Downloads:  59 mal heruntergeladen
jpg
Download
Dateiname: C4_6.
Dateigröße:  140,48 KB KB
Downloads:  63 mal heruntergeladen
24.09.2016 17:55 paradonner ist offline E-Mail an paradonner senden Beiträge von paradonner suchen Nehmen Sie paradonner in Ihre Freundesliste auf
Monnemer Monnemer ist männlich
Fußgänger


Skorpion



[meine Galerie]




Dabei seit: 26.02.2017
Beiträge: 1
Herkunft: Mannheim
Fahrzeug: C4 Picasso 2007


Mitglied bewerten

Level: 6 [?]
Erfahrungspunkte: 269
Nächster Level: 282

13 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Zündkerzen wechseln am C4 Picasso Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe das gleiche Baujahr.

Und habe Gott sei Dank die Anleitung gelesen und Ruck Zuck waren die Zündkerzen gewechselt.

Vielen Dank für diesen hilfreichen Post 1++
12.03.2017 17:32 Monnemer ist offline E-Mail an Monnemer senden Beiträge von Monnemer suchen Nehmen Sie Monnemer in Ihre Freundesliste auf
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Citroenforum » Die Modelle von Citroen » C4 Picasso » Zündkerzen wechseln am C4 Picasso Baumstruktur | Brettstruktur

Views heute: 363 | Views gestern: 4.494 | Views gesamt: 30.246.785


Highslide JS fürs WBB 2.3.x von Ninn (V2.1.1)

Ranking-Hits

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 105.726s | DB-Abfragen: 49 | Gesamt: 0.110s | PHP: -96014.55% | SQL: 96114.55%
Citroenforum ist online seit Tagen